Home

Willkommen bei  Kirstens Fotos

Während des Studiums der Rechtswissenschaften an den Universitäten in Bochum und Köln entdeckte ich meine Liebe zur Photographie.
Nach dem 1. juristischen Staatsexamen 2001, nahm ich mir Zeit um herauszufinden, ob ich die Photographie zu meinem Beruf machen sollte. Letztendlich entschloss ich mich aber, dass es bei dem Hobby bleiben soll und begann das Referendariat, welches ich im August 2004 mit dem 2. Staatsexamen beschlossen habe.


Da mich die Photographie immer mehr in ihren Bann zog, nutze ich meine Freizeit, um mich weiter dieser Leidenschaft zu verschreiben.

Die Hauptmotive meiner Arbeit sind Tier- und Landschaftsaufnahmen, wobei aber zunehmend auch kreative Bilder einen wichtigen Platz einnehmen.

Wichtig ist mir besonders, dass Photographie und Bildbearbeitung getrennt bleiben. Natürlich ist es ok, mit einer Korrektur der Kontraste oder Farben ein Bild nachzubearbeiten. Darüber hinausgehende Bearbeitung sollte jedoch immer gekennzeichnet sein.